Mittwoch , 22. Mai 2024

Wahl des Kommandos

Am Sonntag den 16. April fanden beim Kirchenwirt St. Aegidi die Kommando-Wahlen der Feuerwehr St. Aegidi statt. Diese Wahlen werden alle fünf Jahre in ganz Oberösterreich durchgeführt und standen unter der Leitung von Bürgermeister Klaus Paminger. Insgesamt waren 65 wahlberechtigte Personen anwesend.

Da der bisherige Kommandant Wolfgang Stadler sowie sein Stellvertreter Reinhard Stuhlberger ihre Ämter zur Verfügung gestellt hatten, war klar, dass es im Kommando zu einigen Veränderungen kommen wird. Auch im erweiterten Kommando gab es einige Änderungen, über die wir noch ausführlicher berichten werden.

Als Kandidaten zur Wahl stellten sich Martin Asböck für das Amt des Kommandanten, David Schasching als Kommandant-Stellvertreter, Thomas Fischer als Kassier und Helmut Samhaber als Schriftführer. Alle vier Kameraden wurden mit großem Zuspruch gewählt.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal ausdrücklich bei Reinhard Amerstorfer für 24 Jahre, Reinhard Stuhlberger für 17 Jahre und Wolfgang Stadler für 18 Jahre im Kommando bedanken. Während ihrer Amtszeit wurde unter anderem der gesamte Fuhrpark erneuert und der Neubau des Feuerwehrhauses beschlossen. Auch das Wildsaufest hat unter ihrer Leitung eine besondere Prägung erhalten.