Donnerstag , 3. Dezember 2020

Feuerwehrjugend-Matura – FJLA in Gold

Nach intensiver Vorbereitung in den letzten Wochen traten Fischer David und Strasser Martin beim Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold an. Dieser Bewerb stellt den Abschluss der Laufbahn in der Feuerwehrjugend dar. Neben den anspruchsvollen Teilnahmekriterien werden die Bewerber in Theorie und Praxis ordentlich gefordert.

Insgesamt 9 Stationen aus den Bereichen Brandeinsatz, technischer Einsatz, Erste Hilfe, Planspiele zum Thema „Die Gruppe im Einsatz“, sowie eine theoretische Prüfung gilt es erfolgreich zu absolvieren.

Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!