Freitag , 4. Dezember 2020

Fahrzeugbergung 03.01.2019

Alarmierung: 03.01.2020 um 22.30 Uhr
Einsatzort: L 1175 Roßgattern Straße bei StrKm 5,8 (Ortschaft Breitenau)
Einsatzdauer: 3 Stunden

Im Einsatz standen:
FF St. Aegidi: RLFA,LFA, KDO mit insgesamt 17 Mann
Polizei, Rettung, Abschleppdienst, Straßenmeisterei

Einsatzlage: Ein PKW ist in einer Kurve rechts von der Straße abgekommen und hinter der Leitschiene gegen einen Baum geprallt und in Folge im Böschungbereich zum Stillstand gekommen.

Die beiden verletzten Personen wurden bereits vor Eintreffen der Feuerwehr vom Roten Kreuz versorgt und Richtung Krankenhaus abtransportiert.

Einsatztätigkeiten: Unfallstelle absichern; Fahrzeug mittels Einbauwinde RLF-A aus dem Böschungsbereich bergen; auslaufende Betriebsmittel (Diesel, Öl,…) auffangen bzw. mittels Ölbindemittel binden; Straße reinigen; weitere Absicherungsmaßnahmen aufgrund des zunehmenden Glatteises an der Unfallstelle bis zum Eintreffen der Straßenmeisterei

Hier einige Bilder des Einsatzes: