Freitag , 2. Dezember 2022

Einsatz: Suchaktion – Person gefunden

Um 10:27 Uhr wurde die FF St. Aegidi zu einer Suchaktion alarmiert. Eine ca. 40 Jahre alte Person war seit gestern ca. 17:00 Uhr abgängig.

Mit Unterstützung der Hundestaffel des Roten Kreuzes, der Hundebrigarde des Landes sowie der Polizei konnte die Person um ca. 12:20 Uhr ca. 500 m entfernt vom Wohnhaus in einem Waldstück aufgefunden werden. Die vermisste Person war ansprechbar und wurde aus dem steilen Gelände gerettet und dem Roten Kreuz übergeben.

Vielen Dank allen beteiligten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.

Hier noch ein paar Eckdaten zum Einsatz:
Personensuche, 05.10.2022
Alarmierung: 10:27 Uhr
Ausgerückt: 10:28 Uhr
Einsatz Ende: 13:58 Uhr
Mannschaft: 16 Mann

FF St. Aegidi (LFA u. KDO), FF Hackendorf (KLF-A), Rettung, Rettungshubschrauber, Hundestaffel, Polizei