Sonntag , 25. September 2022

ATEMSCHUTZLEISTUNGSABZEICHEN in GOLD

Am Samstag, 19. Februar stellte sich ein Atemschutz-Trupp der FF St. Aegidi der Atemschutzleistungsprüfung in Münzkirchen. Die Prüfung bestand aus folgenden vier Stationen, welche in einer gewissen Zeit absolviert werden mussten.

Die Stationen:

  • Station 1: Geräteaufnahme
  • Station 2: praxisorientierte Übungsstrecke
  • Station 3: Einsatzbereitschaft der Geräte wieder herstellen
  • Station 4: Fachfragen

HBM Martin Asböck, OLM Christian Summereder haben die Prüfung in Gold erfolgreich bestanden. Auch HBM Peter Oberndorfer bestand das Abzeichen ein zweites Mal, damit der Trupp vollständig war.

Herzlichen Glückwunsch!